Weihnachten und Neujahr im Georgischen Stil

Zwischen Asien und Europa gelegen, von den verschneiten Berglandschaften geprägt und von dem weissen Schneetüll bedeckt, wirkt Georgien so mysteriös aus wie der Winter selbst. Er ist hier immer ein erwarteter Gast, denn mit seinem Erscheinen beginnt ein ganz neues Leben mit einer Kette schöner Feste und Traditionen. Der Hauch des märchenhaften Neujahrs und Geruch der schmackhaften Gerichte liegen in der Luft und schaffen eine winterliche Atmosphäre voller Überraschungen.
Wie in anderen christlichen Ländern auch hier zählen das Neujahr und Weihnachten zu den wichtigsten und grössten Festen. Einen Monat vorher beginnt schon der Neujahrsaufwand: volle Einkaufsmärkte, Reinigungen zu Hausen, Besorgungen der Weihnachtsgeschenke, Zubereitung georgischer Spezialitäten. Zwei Wochen vor der Jahreswende zieht das ganze Land sein neues Festkleid an: schön dekorierte Wohnungen, leuchtende Kerzen, festlich geschmückte Tannenbäume, glänzende Strassen, und herzhafte Lächeln der Einheimischen.
Am 31.Dezember schlagen die Uhrzeiger 00:00 Uhr und machen die Ankunft des Neuen Jahrs publik. An dem vollen Tisch versammelt, mit einem Glas Georgischen Wein stoßen die Georgier an und wünschen sich Glück, Gesundheit im neuen Jahr. Die Georgier glauben fest daran, dass der erste, der die Familie aufsucht, der sogenannte Mekwle, mit seinem Erscheinen für das ganze Jahr Glück bringen soll. Das Radio, der Fernseher oder der MP3-Player sind an und erklingen typisch georgische Volkslieder, vor allem "Mrawalshamieri". Diese bieten warme Atmosphäre im Kreise der Familienglieder an. Im Anschluss gehen sie zu den anderen Verwandten, Nachbarn oder Freunden, um das Fest zusammen zu feiern und einanader zu gratulieren.
Der Tisch bleibt bei den Georgiern bis zum 07. Januar also bis zum Weihnachten bedeckt. An diesem besonderen Tag gehen sie in die Kirche und nehmen an Gottesdienst teil. Im Unterschied zu allen anderen christlichen Ländern bekommt man weder Geschenke noch findet keine Bescherungen statt. Mit der Geburt von Jesus und in einer warmherzigen Atmosphäre heissen Sie das Neue Jahr herzlich Willkommen!!!

© 2018 seidenstrasse-reisen.com | Alle Rechte vorbehalten