Erebuni-Jerewan

Kaum zu glauben, aber wahr: ich werde schon 2799 Jahre alt. Zu diesem Anlass lade ich Sie herzlich ein, meine Gäste zu sein und mitzufeiern. Auch die, die mich noch nicht kennen, aus nah und fern, sind herzlich eingeladen. Mit Ihrer Teilnahme an meinem Geburtstag machen Sie mir das grösste Geschenk. Als Gegenleistung verspreche ich Ihnen lustige, interessante und erholsame Ferien unter meinen Einwohnern und Eingeweihten. 
Wer bin ich? Gegründet im Jahre 782 v. Chr. bin ich ein bunter Leinwand reicher Geschichte, Kultur und Traditionen, alter und neuer Straßen und Gebäuden, die Geschichten erzählen. Jerewan – das sind alle Jerewaner, alle Armenier, alle, die mich lieben und um mich kümmern.

Als „Mutter“ Stadt aller Armenier habe ich das Glück jeden Tag viel Besuch zu haben, viele Geschenke zu bekommen, viel Liebe und Freude zu erleben. Als Dankbarkeit für die Liebe und Wärme habe ich auch viele Überraschungen für meine Gäste. Meine Nachbarn werden auch da sein, damit Ihr Aufenthalt zu einem großen Erlebnis wird.

Ich freue mich auf Sie!

Herzlichst
Erebuni-Jerewan

REISEVERLAUF

1. Tag      Jerewan
Ankunft auf dem Internationalen Flughafen Zvartnots. Begrüßung vom lokalen Reiseleiter. Transfer zum Hotel. Ruhezeit.

2. Tag      Jerewan: Stadtrundgang
Begrüssung vom lokalen Reiseleiter um 9 Uhr im Hotel. Jerewan ist eine der ältesten Hauptstädte der Welt, ein Treffpunkt von Traditionen und Moderne. Wir besichtigen das Museum der Geschichte von Jerewan. Eine wertvolle Sammlung von mehr als 89.700 Artikeln erzählt die Geschichte der Hauptstadt von der Antike bis zu unserer Zeit. Bei einem kurzen Stadtbummel bestaunen wir auch den wunderschönen Republikplatz mit seinen prächtigen Bauten. Weiter besuchen wir die Megerian Carpets-Fabrik, wo wir die handgeknüpften Teppiche bewundern. Traditionelles Mittagessen vor Ort, wobei der erfahrene Chefkoch über die Nationalgerichte der armenischen Küche erzählt. Am Abend entdecken wir die vielfältigen armenischen Jazzszenen in einem renommierten Jazz-Club.

3. Tag     Jerewan: Veranstaltungen zum Geburtstag – Garni – Geghard – Jerewan
Jedes Jahr, am zweiten Wochenende von Oktober lädt Jerewan die Einheimischen und den Gästen der Stadt zu seinem Geburtstag ein. An diesen Tagen sieht Jerewan besonders schön aus und bietet viele kleine und große Veranstaltungen, die das Leben, den Alltag und den Hauch der Stadtgeschichte widerspiegeln. Für kurze Zeit verlassen wir Jerewan und fahren nach Kotajk, in die westliche Provinz Armeniens. Am Eingang des oberen Azat-Tales besichtigen wir das Felsenkloster Geghard aus dem 13. Jh. Seit 2000 gehört das Kloster zum UNESCO-Weltkulturerbe. Weiterfahrt nach Garni. Erkundung des heidnischen Tempels von Garni aus dem 1. Jh. Hier erleben wir ein Konzert mit der ausgezeichneten Interpretation des Chor Quintetts. Rückfahrt nach Jerewan. Freie Zeit Zur Verfügung.

4. Tag    Jerewan: Veranstaltungen zum Geburtstag
Je nach dem Tagesprogramm werden wir die Veranstaltungen besuchen, die Ihnen mehr interessieren würden. Inzwischen besuchen wir ein Gourmet-Restaurant, wo wir erlesene Gerichte aus der armenischen Küche verkosten.

5. Tag   Jerewan – überdachter Markt – Kocherlebnis – Kulturabend
Auch die Märkte können über das Leben und Traditionen erzählen. Wir besuchen heute einen überdachten Markt. Hier finden Sie alles was Ihr Herz begehrt: köstliche Früchte, Obst und Gemüse, verschiedene Gewürze und Kräuter, Käse und traditionelles Brot, süße Spezialitäten und vieles mehr. Unsere Erlebnisse rund um Esskultur setzen wir bei einer Gastfamilie fort. Hier werden wir zusammen etwas sehr Schmackhaftes zubereiten und in einer geselligen Runde genießen. Wir besuchen heute auch einen Künstler und erleben das handwerkliche Treiben.

6. Tag   Jerewan – Zvartnots – Etschmiadsin – Aknaschen – Jerewan
Zu Beginn des Tages erkunden wir das Museum Matenadaran, eine der weltweit wertvollsten und größten Sammlungen jahrhundertealter Handschriften. Erkundungsfahrt nach Etschmiadsin, dem bedeutendsten religiösen Zentrum des armenischen Christentums. Unterwegs besichtigen wir die Ruinen „der runden Kathedrale von Zvartnots” aus dem 7. Jh. Wir besichtigen dann die Kathedrale von Etschmiadsin. Weiterfahrt zum Dorf Aknaschen. Erlebnisreiche Begegnungen und die herzliche Gastfreundschaft laden Sie noch einmal zum armenischen Tisch, zu feinen Spezialitäten, schönen Gesprächen, zum Lachen und Freude ein. Die Zubereitung von „Lavasch”, dem traditionellen armenischen Fladenbrot, wird ein einmaliges Erlebnis sein. Voller Eindrücke fahren wir nach Jerewan zurück. Ruhezeit.

7. Tag  Jerewan: freier Tag (keine Dienstleistung außer Unterkunft)
Bummeln Sie durch die schönen, lebendigen Straßen und erleben Sie diese wunderschöne Stadt. Vor allem abends, wenn die „singenden Fontänen” in bunte Lichter getaucht werden und Walzer von Aram Chatschaturjan, die Chansons von Aznavour, die Meisterwerke von Arno Babadschanjan durch Lautsprechanlagen ertönen, ist der Platz ein beliebter Treffpunkt für alle Einheimischen und die Gäste der Stadt. Am freien Tag sind Dienstleistungen wie Transfers, Reisebegleitung, Mahlzeiten usw. nicht enthalten. Mit unseren Empfehlungen stehen wir aber für unsere Mitreisenden immer gerne zur Verfügung.

Es gibt keinen Geburtstag ohne Geburtstagstorte. Wir versprechen Ihnen ein schönes Abschiedsessen mit erlesenen Gerichten, gutem Wein und einer Torte.

Jetzt heißt es den Koffer einzupacken. Vielen Dank für Ihren Besuch und auf ein Wiedersehen!

8. Tag   Rückflug
Transfer zum Flughafen. Ende unserer Dienstleistungen.

PREISE/LEISTUNGEN

 
Preis pro Person: 650 €
Einzelzimmerzuschlag: 130 €
Kleingruppe: 4–12 Personen

Enthaltene Dienstleistungen

Transport
•Alle Transfers und Nahverkehr
Begleitung
•Lokale deutschsprachige Reiseleitung
Unterkunft, Verpflegung und Getränke
•7 Übernachtungen in gemütlichen Komfort Hotels (Doppelzimmer)
•Vollpension (vom Frühstück des 2. Tages bis zum Abendessen des 6. Tages)
•Trinkwasser
Eintritte
•Alle Eintrittskarten
Reisevorbereitung
•Reisedokumentation
•Karte

*Linienflug im Preis nicht enthalten

TERMINE

STATUSVONBISPREISEZ-ZUSCHLAGBemerkungen
mindestens 4 Freiplätze 02.04.18 09.04.17 € 590 € 130 Maximum 12 Personen
mindestens 4 Freiplätze 23.04.18 30.04.17 € 590 € 130 Maximum 12 Personen
mindestens 4 Freiplätze 21.05.18 28.05.18 € 650 € 130 Maximum 12 Personen
mindestens 4 Freiplätze 02.07.18 09.07.18 € 590 € 130 Maximum 12 Personen
mindestens 4 Freiplätze 04.10.18 11.10.18 € 650 € 130 Maximum 12 Personen


Passen Ihnen die angegebenen Termine nicht? Teilen Sie uns Ihre gewünschten Termine mit. Wir kontaktieren Sie innerhalb von 24 Stunden.

HINWEISE

Die Route kann aus Sicherheitsgründen, aufgrund klimatischer Gegebenheiten, unerwarteter Klimaschädlichkeiten, Problemen auf den Zufahrtswegen, Streiks, lokaler Festlichkeiten abgeändert werden. Wir werden uns bemühen, die bestmögliche Lösung dabei zu finden.

 

© 2018 seidenstrasse-reisen.com | Alle Rechte vorbehalten