Reittrekking in Kirgisistan

Unterwegs sein und malerische Landschaften und Wiesen entdecken, durch weite Täler eine erlebnisreiche Reittour erleben und in der Natur Ruhe finden. Begegnen Sie die herzlichen Einheimischen und erleben Sie noch heute das farbenfrohe Nomadenleben.

REISEVERLAUF

1. Tag     Bishkek
Ankunft in Bischkek. Transfer zum Hotel. Nach der Ruhezeit machen wir eine interessante Stadtrundfahrt. Nach dem Mittagessen fahren wir zum Ala-Artscha Nationalpark (40 km von Bischkek entfernt). Der Park umfasst die Schluchten des Ala-Artscha Flusses und seiner Zuflüsse, die umliegenden Berge sowie viele Gletscher. Rückfahrt nach Bischkek. Ruhezeit.

2. Tag     Bishkek - Shamsy Schlucht
Nach dem Frühstück fahren wir zur Shamsy Schlucht (120 km von Bischkek entfernt). Unterwegs besuchen wir den Burana-Turm aus dem 11. Jh. Ankunft in der Shamsy Schlucht. Mittagessen in der Jurte. Weiter machen wir eine schöne Wanderung und bewundern die grossartigen Panoramen: grüne Täler und herrliche Tannenwälder. Abendessen. Übernachtung in den Jurten.

3. Tag     Shamsy Schlucht – Shamsy Pass
Nach dem Frühstück treffen wir uns mit dem Reiter und der Reiseleitung und beginnen mit dem Reiten zum Shamsy Pass (3 570 m). Das tolle Reiterlebnis dauert 6 Stunden. Übernachtung in den Zelten.

4. Tag     Shamsy Pass - Sarala Saz Jailoo (Sommerweide)
Nach dem Frühstück setzen wir unsere Route über den Shamsy Pass (3570 Meter) fort. Wir bewundern die schöne Aussicht auf den Kochkor-Shamshy Tal und wandern bis zur Sarala-Saz Julio (Sommerweide). Vor dem Betrachter eröffnet sich die herrliche Aussicht auf die Berge Sandyk. Wir treffen hier Nomaden und lernen die lokalen Sitten und Bräuche kennen. Aus dem Gipfel kann man viele Jurten sehen, die wie Champignons aus dem Grün wuchsen. Wir zelten ebenso in der Nähe dieser Jurten. Das Reiten dauert 6 Stunden.

5. Tag     Sarala Saz Jailoo - Karakol Fluss - Iri- Suu Jailoo
Wir setzen unsere Reittour fort und reiten zum Fluss Karakol. Abstieg zur Iri-Suu Jailoo. Abendspaziergang über kleine Hügel bis zum schönen Tal Karakol-Fluss. Übernachtung in den Zelten. Das Reiten dauert 4 Stunden.

6. Tag     Iri- Suu Jailoo – Buchuk Pass – Sook Tal
Vorbereitung auf eine lange Tour. Wir reiten durch das lange Trockental bis zum Buchuk Pass (3400 m). Nach dem Mittagessen steigen wir dann in das wunderschöne Sook Tal ab. Wilde Zwiebeln decken die hohen kalten Bergrücken während unten die bunten Wildblumen die Hügel bedecken. Wir zelten in der Nähe des Sook Flusses. Das Reiten dauert 5-6 Stunden.

7. Tag     Sook Tal – Kum-bel Pass – Jumgal Tal – Kyzart Pass
Abstecher zum Kum-bel Pass (3 600 m). Eine unvergessliche Faszination von Landschaften. Nach dem Mittagessen reiten wir durch das Jumgal Tal bis zum Kyzart Pass (2664m). Übernachtung in den Zelten. Das Reiten dauert 6-7 Stunden.

8. Tag     Kyzart Pass – Kyzyl- Kiya Jailoo – Chaar-Archa Pass - Chaar-Archa Tal – Kilemche Jailoo
Wir reiten zunächst zur Kyzyl- Kiya Jailoo und dann weiter bis zum Chaar-Archa Pass (3061m) durch das Chaar-Archa Tal. Nach dem Mittagessen überqueren wir den Fluss und reiten weiter bis zur Kilemche Jailoo (Sommerweide). Übernachtung in den Zelten. Das Reiten dauert 5 Stunden.

9. Tag     Kilemche Jailoo – Jalgyz Karagai Pass – Songköl
Nach dem Frühstück geht die Route über den Jalgyz Karagai Pass (3400 m) durch die Gebirgssavanne bis zu den Bergen, und wir bewundern diese einmailge Naturkulisse. Mittagessen in einer Jurte in Jaman Echi am Ufer des Sees. Anschliessend reiten wir zum Batai Aral Jurten-Camp am Ostufer von Songköl. Hier werden wir zu Gast bei einer netten kirgisischen Nomadenfamilie sein und haben einmalige Gelegenheit hautnah zu erleben, wie die Menschen hier leben und ihre Traditionen pflegen. Übernachtung in den Jurten. Das Reiten dauert 6-7 Stunden.

10. Tag     Songköl - Kyzyl-Oi- Suusamyr- Bishkek
Die Fahrt nach Bischkek geht durch das Dorf Kyzyl-Oi und das Hochgebirgstal Suusamyr. Ankunft in Bischkek. Vorbereitung auf die Heimreise. Übernachtung im Hotel.

11. Tag     Rückflug
Transfer zum Flughafen. Ende unserer Dienstleistungen.

PREISE/LEISTUNGEN

Preis pro Person:

2290 €

Einzelzimmerzuschlag:

250 €

Kleingruppe:

4-12 Personen

Enthaltene Dienstleistungen

  • Transport
  • • Alle Transfers und Nahverkehr
  • Begleitung
  • • Lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • • Bergführer
  • Unterkunft, Verpflegung und Getränke
  • • 10 Übernachtungen in bequemen Hotels (Doppelzimmer), Gasthaus
  • • Vollpension (vom Frühstück des 2. Tages bis zum Abendessen des vorletzten Tages)
  • • Trinkwasser
  • Eintritte
  • • Alle Eintrittskarten
  • Reisevorbereitung
  • • Reisedokumentation

Nicht enthaltene Dienstleistungen

  • Flugtickets
  • • Internationaler Flug

TERMINE

STATUSVONBISPREISEZ-ZUSCHLAGBemerkungen
Frei 09.07.18 19.07.18 € 2290 € 250  

 

Passen Ihnen die angegebenen Termine nicht? Teilen Sie uns Ihre gewünschten Termine mit. Wir kontaktieren Sie innerhalb von 24 Stunden.

 

© 2018 seidenstrasse-reisen.com | Alle Rechte vorbehalten