Im Trab und Galopp zu den mongolischen Bergen

Landschaften, Berge, Steppen, Jurten und Reiten das sind die Hauptzutaten dieser Reise. Dazu kommen die schönen Begegnungen und Aufenthalte bei den Nomadenfamilien, die abwechslungsreichen Entdeckungen im Norden des Landes, durch Berge, Flüsse, Dörfer und Steppen, mit dem Auto oder beim Reiten. Eine schöne Abenteuerreise, die Ihnen unvergesslich bleibt.

 

Reiseverlauf

 

Tag 1   Ulaanbaatar
Abflug nach Ulaanbaatar, der Hauptstadt der Mongolei. Ankunft am nächsten Tag frühmorgens um 07:00 Uhr. Transfer zum Hotel. Ruhezeit. 

Tag 2   Ulaanbaatar: Stadtrundgang  
Begrüssung vom lokalen Reiseleiter im Hotel. Auf einem Stadtrundgang besichtigen wir das Gandan-Kloster, das grösste Kloster der Mongolei. Dann besuchen wir das Nationalmuseum, welches in zahlreichen Schätzen die Geschichte und Kultur des Landes von der Steinzeit bis zur Gegenwart präsentiert. Abendessen. Ruhezeit.

Tag 3   Ulaanbaatar – Amarbayasgalant
Zu Beginn des Tages fahren wir zum Kloster Amarbayasgalant (ca. 5 Std. Fahrt). Dieses wichtigste buddhistische Zentrum wurde in 1736 erbaut. Öffnen Sie Ihr Herz und bewundern Sie die großartigen mongolischen Landschaften. Wanderungen vor Ort. Übernachtung in den Jurten.

Tag 4   Amarbayasgalant  Nariyn Khuremt – Orchon
Vorbereitung der Pferde auf Wanderreiten. Etwa 5-stündige Wanderung am Ufer des Flusses Orchon, am Rande eines Tales, dessen Landschaften und archäologische Überreste als Weltkulturerbe anerkannt sind. Geteilte Ausflüge mit dem Auto (150 km) und Pferd (25 km). Ruhezeit. Übernachtung in den Jurten der Nomadenfamilien.

Tag 5   Orchon – Sayhan-Ovoo
Durch einen Lärchenwald und kleine Pässe erleben wir unsere Reise auf dem Pferderücken (25 30 km) weiter. Ankunft im Dorf Sayhan-Ohoo. Ruhezeit. Übernachtung in den Jurten der Nomadenfamilien. Schöne Bergfahrten sind bald soweit.

Tag 6   Sayhan-Ovoo – Zorgol Khairkhan – Gol Mod
Früh am Morgen  geht die Route weiter zum Heiligen Berg Zorgol Khairkhan (1686 m), in die Heimat von mehreren Höhlen und Wasserquellen. Schöne Spaziergänge vor Ort. Hoffentlich werden wir das Glück haben einige Tiere der Gegend sehen, wie Rothirsch und Mufflons. Später erkunden wir die Xiongnu-Nekropole von Gol Mod, auf 1600 m Höhe gelegen. (28-30 km auf dem Pferderücken). Übernachtung in den Jurten der Nomadenfamilien.

Tag 7   Gol Mod – Buhun Shariin nuruu 
Wir reiten weiter zum Berg Buhun Shariin nuruu und bestaunen die weiten, faszinierenden Landschaften. Reitstrecke: ca. 30 – 35km. Übernachtung in den Jurten der Nomadenfamilien.

Tag 8   Buhun Shariin Nuruu – Khamar Dava
Die Reise geht weiter zum Khamar Dava Pass. Auf dem Pferderücken bewundern wir die herrliche Aussicht auf die Wälder und die umliegenden Berge. Übernachtung in den Jurten der Nomadenfamilien. Reitstrecke: ca. 25 – 30 km.

Tag 9   Khamar Dava – Khavchuu
Unser nächstes Ziel ist Khavchuu, 18 km von Khamar Dava entfernt. Uns begleiten die schönen Landschaften von allen Seiten. Diese müssen unbedingt fotografiert werden. Übernachtung in den Jurten der Nomadenfamilien. Reitstrecke: ca. 20 – 25 km.

Tag 10   Khavchuu – Khavchuu - Mungunii khundii
Die Steppe Mungunii Khunii (Silbertal) beherbergt ein Steingrab aus dem 7. Jh. Immer wieder einzigartige Natur, schöne Erlebnisse und Eindrücke. Übernachtung in den Jurten der Nomadenfamilien. Reitstrecke: ca. 20 km.

Tag 11   Mungunii khundii – Tahilt
Die Route geht weiter durch die weite Steppe Nariin guvuu. Nach etwa 30 km Reiten erreichen wir zum Berg Tahilt. Ruhezeit. Übernachtung in den Jurten der Nomadenfamilien. Reitstrecke: ca. 20 km.

Tag 12   Tahilt – Ulziit - Ugii See – Ulaanbaatar
Wir reiten witer zu neuen Erlebnissen und kommen im Dorf Ulziit. Dort treffen wir unseren Fahrer und fahren zusammen zum See Ugii (1300 m). Ein idealer Ort für das Angeln. Rückfahrt in die Hauptstadt (360 km). Ruhezeit. Vorbereitung auf die Heimreise.

Tag 13   Rückflug
Transfer zum Flughafen. Ende unserer Dienstleistungen.

PREISE/LEISTUNGEN

Preis pro Person:

1990 €

Einzelzimmerzuschlag:

240 €

Kleingruppe:

4-12 Personen

Enthaltene Dienstleistungen

  • Transport
  • • Alle Transfers und Nahverkehr
  • Begleitung
  • • Lokale deutschsprachige Reiseleitung
  • Unterkunft, Verpflegung und Getränke
  • • 12 Übernachtungen in bequemen Hotels (Doppelzimmer), in den Jurten
  • • Vollpension (vom Frühstück des 2. Tages bis zum Abendessen des vorletzten Tages)
  • • Trinkwasser
  • Eintritte
  • • Alle Eintrittskarten
  • Reisevorbereitung
  • • Reisedokumentation

Nicht enthaltene Dienstleistungen

  • Flugtickets
  • • Internationaler Flug

TERMINE

STATUSVONBISPREISEZ-ZUSCHLAGBemerkungen
Frei 01.07.19 13.07.19 € 1990 € 240  

Passen Ihnen die angegebenen Termine nicht? Teilen Sie uns Ihre gewünschten Termine mit. Wir kontaktieren Sie innerhalb von 24 Stunden.

© 2018 seidenstrasse-reisen.com | Alle Rechte vorbehalten